Wheelworld WH28 jetzt mit neuem Kombinationsgutachten

Mercedes C43 AMG mit WH28

Frisch eingetroffen ist das Kombinationsgutachten der WH28 für den Mercedes C43 AMG und C450. Keine M+S Vorschrift. Keine Bremsauflagen. Serienreifengrößen 225/40R19 und 255/35R19 können weiterhin verwendet werden. Das Rad kann sowohl im Sommer als auch im Winter gefahren werden. Es bedarf keinerlei Eingriffe in die Karosserie, kein Bördeln… Im Vergleich zu anderen Felgen mit Karosserieauflagen ist hier alles rückstandslos rückrüstbar. Durch die Kombination 8,0x19“ ET30 an der Vorderachse und 8,5x19“ ET45 an der Hinterachse wird das Rad, welches über ein sehr geringes Eigengewicht verfügt, als sehr fahraktiv empfunden und ist die perfekte ET Kombination extra für die C43 AMG Modelle, welche sehr seriennah ist. Das 5-Doppelspeichen-Design überzeugt durch einen ausgesprochen sportlichen und dynamischen Charakter. Farbtechnisch hat sich nichts verändert. Die WH28 kann weiterhin in den Farblackierungen Race Silber (RS), Dark Gunmetal glänzend (DGM+), und Schwarz glänzend (SW+) sowie in Schwarz hochglanzpoliert (SP+) bezogen werden. Die restlichen Dimensionen 7,5x17, 8x18, 8x20 sowie 9x20 bleiben ebenfalls bestehen. Erhältlich ist die WH28 mit Allgemeiner Betriebserlaubnis (ABE) für eine Vielzahl von Fahrzeugen. Die AMG Kombination ist ausschließlich mit einem Teilegutachten zu bekommen. Starke Leistung – glänzende Optik!